Aktuelle Informationen zur Corona-Pandemie und Unterricht
Schriftzug: Herzlich Willkommen
Link zu unserem Moodle


Aktuelles


Neuerung der Corona-Verordnung Schule ab 18.10.2021

"Für Schülerinnen und Schüler gilt: Maskenpflicht nur beim Bewegen im Raum:

Sitzen die Schülerinnen und Schüler im Klassenzimmer oder Betreuungsraum am Platz oder stehen sie, ohne sich fortzubewegen, gilt keine Maskenpflicht. Umgekehrt gilt somit: Bewegen sich die Schülerinnen und Schüler, z.B. von einem Sitzplatz zu einem anderen oder zur Tafel, gilt die Maskenpflicht"

Auszug aus der Corona-Verordnung Schule, siehe unten

Download
Änderung Corona-Verordnung Schule ab 18.10.21
MD-Schreiben - Änderungen Corona VO Schu
Adobe Acrobat Dokument 266.7 KB

Berufswahlmesse am 23.10.2021 von 11.00 - 15.00 Uhr:

 

Hinweis: Der Corona-Testbus auf dem Parkplatz unseres Schulzentrums hat am Tag der Berufswahlmesse bis 14:00 Uhr geöffnet!

Download
Hygienekonzept
Hygienekonzept messe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 82.8 KB

WIR SUCHEN JUGENDBEGLEITER (M/W/D) für unser AG-Angebot

 Für das AG-Angebot am Mittwochnachmittag (14.00 bis 15.40 Uhr) suchen wir motivierte Jugendbegleiter/innen.

Von Tischtennis bis Akrobatik, von „Arbeiten mit Holz“ bis Stricken, 

von „naturwissenschaftlichem Experimentieren“ bis Kochkurs, 

von Yoga bis Hip-Hop, von Schulgarten bis Stop-Motion-Film, von Cajon- bis Gitarrenworkshop und vieles mehr! 

Sie können verschiedenste AGs anbieten. 

Bringen Sie Ihr Talent, Ihre Kreativität und/oder Ihren Sportsgeist ein! 

 

Hier finden Sie weitere Informationen.


Wichtige Informationen zum Schulstart:

 

- Unterrichtsbeginn für alle Schülerinnen und Schüler der Klasse 6-11, Montag den 13.09 um 8.25 Uhr. Die Klassenlehrkräfte erwarten euch auf dem Platz der Klassenstufe auf dem Schulgelände im Freien. Das Schulhaus wird nur gemeinsam mit dem Klassenlehrer/-lehrerin betreten.

 

- in der ersten Schulwoche findet kein Nachmittagsunterricht statt

 

- ab Dienstag werden Pooltestungen (PCR-Test) durchgeführt. Hierfür ist folgende Einverständniserklärung ausgefüllt mitzubringen:

 

Download
Einverständniserklärung PDF
210721 Einverständniserklärung Schüler.p
Adobe Acrobat Dokument 64.4 KB
Download
Einverständniserklärung ODT
210721 Einverständniserklärung Schüler.o
Open Office Writer 25.4 KB

Bitte fülle Sie die Einverständniserklärung aus und geben Sie diese ihrem Kind bis spätestens Dienstag, 14.09.21 mit in die Schule 


Download
Informationen für Schüler:innen und Eltern
Hier finden Sie Informationen zu den Pooltestungen
CoVLAB Pooltestung Information Schüler,E
Adobe Acrobat Dokument 2.3 MB

Begrüßung der neuen 5. Klässler:

 

Begrüßungsfeier: Montag, den 13.09.2021 um 14.00 Uhr vor der Aula. (Wir hoffen auf schönes Wetter)

Information der Eltern zur Arbeitsweise der GMS: ca. 14.45 Uhr in der Aula, hier ist der Zugang nur unter Einhaltung der 3G-Regel (genesen-geimpft-getestet) zulässig. In der Zwischenzeit erkunden die Schülerinnen und Schülern mit Ihren Klassenlehrern/innen das Schulhaus.

Ende ca. 15.30 Uhr.



COVID-19-Impfempfehlung:

 

Die Ständige Impfkommission empfiehlt die Impfung nun für alle 12- bis 17-Jährigen ohne Einschränkungen. Informationen dazu finden Sie unter Aktuelles / COVID-19.


Farbe für den Waggon

 Gemeinsam mit zwei Graffiti Künstlern und je sechs Schüler*innen aus dem Erasmus-Widmann-Gymnasium und der Johannes-Brenz-Gemeinschaftsschule wurde ein Graffiti auf dem alten Eisenbahnwaggon auf dem Schulgelände am Schulzentrum West gesprüht. Lesen Sie hier mehr zur Graffiti-Aktion.


Frau Grau wird 2. Konrektorin

Schulleiterin Andrea Fürle, 2. Konrektorin Nadja Grau und 1. Konrektor Christian Strauch
Schulleiterin Andrea Fürle, 2. Konrektorin Nadja Grau und 1. Konrektor Christian Strauch

Wir freuen uns sehr: Frau Nadja Grau wurde am 12.07.2021 vom Schulamt in Künzelsau zur 2. Gemeinschaftsschulkonrektorin der Johannes-Brenz-Gemeinschaftsschule ernannt. Hier geht es zum vollständigen Artikel.


Besuch aus Zamosc

Die Klasse 10d mit Frau Tag
Die Klasse 10d mit Frau Tag

Am 6.7.2021 trafen sich im Rahmen eines Erasmus + Projekts eine Schülergruppe aus unserer Partnerschule in Zamosc und die Schüler/innen der Klasse 10d. Bei einer Stadtführung auf Englisch, die die deutsche Klasse mit der Englischlehrerin Frau Tag vorbereitet hatte, wurde den polnischen Jugendlichen die Haller Altstadt gezeigt. Dabei wurden ihnen verschiedene Sehenswürdigkeiten wie der Marktplatz, der Neubausaal sowie das Globe Theater vorgestellt. Schnell entwickelte sich ein Gespräch über verschiedene Themen wie die Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Schulsysteme und Berufsorientierung, der Schwerpunkt des polnischen Erasmus- Projekts. Nach der Stadtführung nutzen sowohl die deutschen als auch die polnischen Schüler/innen die Möglichkeit bei einer Pause in den Ackeranlagen, sich auf einer persönlichen Ebene zu unterhalten und sich auszutauschen, um sich besser kennenzulernen. Somit ging ein schönes Treffen sehr schnell zu Ende, manche Schüler/ innen unserer Klasse 10d waren sogar noch privat nachmittags mit den Gästen in einem Restaurant beim Essen. 


Lockdown-Kilometer-Challenge

Johannes-Brenz-GMS läuft einmal um die Welt!

Wir haben es geschafft! Gemeinsam mit der ganzen Schulgemeinschaft sind wir einmal um die Welt gelaufen, geradelt oder spaziert. Vom 19.April bis zum 30.Juni haben wir gemeinsam sportliche Kilometer gesammelt und über unsere Lernplattform Moodle zusammengetragen.

Insgesamt sind dabei unglaubliche 58.259 km zusammengekommen!

In der letzten Etappe der Challenge haben wir nochmal einige Länder durchquert: Von Afrika ging es über Spanien und Frankreich bis nach Italien, dann über die Schweiz zurück nach Deutschland.

Vielen Dank an alle, die mitgemacht haben!

Mehr Informationen sowie unsere Etappen im Detail gibt es unter Aktuelles.

 


Berufswahl vor Ort und tolle Einblicke in die Arbeitswelt an der Johannes-Brenz-Gemeinschaftsschule im Oktober 2021 wieder möglich

 

Nachdem im vergangenen Herbst die geplante Berufswahlmesse an der Johannes-Brenz-Gemeinschaftsschule im Schulzentrum West aufgrund der Pandemie leider abgesagt werden musste, hat sich das Messeteam nun dazu entschlossen, diese im kommenden Herbst nachzuholen. 

Am Samstag, den 23. Oktober 2021 wird die Berufswahlmesse von 11 bis 15 Uhr an der Schule stattfinden. Betriebe, die an einer Teilnahme interessiert sind, wenden sich bitte direkt an das Sekretariat ( 0791 - 955241 ) der Schule oder aber melden sich per Mail unter berufswahlmesse@gmail.com. Die Teilnahme ist kostenlos!

Die Berufswahlmesse bietet dann bereits zum siebten Mal die Möglichkeit, dass verschiedene Berufsbilder, Ausbildungsgänge, Erwartungen an Auszubildende, Praktikumsangebote, aktuelle Ausbildungsplatzangebote und auch Bildungseinrichtungen ihre Angebote vorstellen können!

 

Die Anmeldung zur Berufswahlmesse sollte bitte bis 16. Juli erfolgen.

Vielen Dank im Namen der Schule und vom Berufswahlmesse-Team!


Neues vom 3D-Druck:

 

Endlich! Da unser Profilfach NwT (Naturwissenschaft und Technik) wieder in Präsenzform stattfindet, können die zuhause im Fernlernunterricht selbstständig erstellten 3D-Entwürfe nun an unserer Schule im NwT-Unterricht ausgedruckt werden. Ermöglicht wird dies durch unsere neuen 3D-Drucker, insgesamt können an unserer GMS an vier 3D-Druckern Modelle in verschiedenen Farben und Formen erstellt werden.

Gedruckt werden aktuell zum Beispiel Schachfiguren, Schlüsselanhänger oder auch Namensschilder.


Familien unter Druck - Tipps fürs Elternsein

Unsere Schulsozialarbeit hat einige nützliche Links zu diesem Thema für Sie zusammengestellt. Mehr dazu unter Schulsozialarbeit.


Schriftliche Abschlussprüfung 2021

 

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

 

im folgenden Elternbrief findet Ihr / finden Sie wichtige Informationen zur Durchführung der schriftlichen Abschlussprüfung Anfang Juni:

Download
Elternbrief zur schriftlichen Abschlussprüfung (06.05.2021)
Elternbrief_Prüfungen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 338.5 KB

Teilschulöffnung ab Montag, den 17.05.2021

 

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

 

Die Inzidenzzahlen im Landkreis Schwäbisch Hall lassen wieder eine Teilschulöffnung ab Montag den 17.05.2021 zu. Im folgenden Elternbrief findet Ihr / finden Sie alle Informationen zur Teilschulöffnung.

Download
Elternbrief zur Teilschulöffnung am 17.
Adobe Acrobat Dokument 86.3 KB

Lockdown-Kilometer-Challenge

In fünf Tagen von Schwäbisch Hall nach Angarsk

Die Aktion „Lockdown-Kilometer-Challenge“ an der Johannes-Brenz-Gemeinschaftsschule findet großen Anklang!

Mehr dazu finden Sie unter "Aktuelles" - oder durch Klick auf folgendes Bild.


Kein Wechselunterricht ab 19.04.2021

 

Aufgrund der hohen Inzidenzzahlen im Landkreis SHA bleiben alle Klassenstufen bis auf weiteres im Fernlernunterricht. Ausnahme sind die Abschlussklassen und Schülerinnen und Schüler der Notbetreuung. Außerdem gilt für die Teilnahme am Präsenzunterricht ab 19.04. eine Testpflicht. Weitere Informationen finden Sie unter Aktuelles/COVID-19 und in folgendem Elternbrief:

Download
16.04.2021
Elternbrief zu den Testungen und Schulbe
Adobe Acrobat Dokument 321.8 KB

Teststrategie des Landes

 

Hinweise zur Teststrategie des Landes an den Schulen finden Sie unter Aktuelles / COVID-19


Frühjahrsputz im Schulaquarium


Möglichkeit der kostenlosen Testung

Für das Schulzentrum West ist es möglich, dass unsere Schülerinnen und Schüler einmal in der Woche getestet werden können

Weitere Informationen sowie die Einwilligungserklärung für einen Antigentest  finden Sie unter Aktuelles. 


NEU: Oberstufe an der Johannes-Brenz-Gemeinschaftsschule!

Download
Pressemitteilung zur Genehmigung der Oberstufe
2021-01-22-Presse-oberstufen-gms.pdf
Adobe Acrobat Dokument 177.0 KB

Symbol Kalender

 

Kommende

Termine